Blog / Internetrecht

Keine Urheberrechtsverletzung beim Einbetten von Internetvideos auf den eigenen Webseiten

23.07.2015

Zahlreiche Internetuser betten die Filme, anderer Firmen oder Privatpersonen, von Videoplattformen wie YouTube auf Ihrer Internetseite ein. Was bereits lange schon gang und gebe ist, musste nun vom BGH geklärt werden, ob dies grundsätzlich eine Urheberrechtsverletzung darstellt.

» mehr lesen


Datenschutz für Bürger Europas soll verbessert werden

12.06.2015

Laut EU-Justizminister soll der Datenschutz für europäische Bürger verbessert werden. Dazu wollen sich die Minister am Montag in Luxemburg treffen, damit dann die Pläne vor dem Europaparlament beschlossen werden können. Zum Kernpunkt der Reform gehört die Löschung von persönlichen Daten.

» mehr lesen